Rotationsstanzen

Stanzwerkzeuge

Werkzeugsysteme für die rotative Stanztechnik von Baust

Nicht nur die Produktion und der Vertrieb von Rotationsstanzen (als integrierten Stanzeinschub oder komplette Stanzanlage) ist unser Kerngeschäft. Ebenso gehören qualitativ hochwertige Stanzwerkzeuge mit langen Standzeiten zum Leistungsbereich der Baust-Stanztechnologie. Dabei konstruieren wir individuelle Werkzeugsysteme zum Stanzen direkt am Computer. So realisieren wir ein höchst präzises Stanzwerkzeug, dass Ihren Anforderungen gerecht wird.

Stanzwerkzeug von Baust

Stanzwerkzeuge für den Endlosdruck

Für den Endlosdruck erhalten Sie bei Baust als leistungsfähigen Hersteller und Erst-Ausrüster von Rotations-Stanztechnik für mehr als 30 verschiedene Druckmaschinenhersteller ein umfassendes Serien-Programm:

  • Stempel
  • Buchsen
  • Lochscheiben
  • Crimp-Werkzeuge
  • Schneidräder
  • Perforierräder
  • Schneidlinien
  • Perforierlinien
  • Service-Teile

In unseren Download-Katalog „Rotationswerkzeuge und Zubehör“ finden Sie sicher das für Sie passende Werkzeug oder den benötigten Stempel.

Neben unserem Standardprogramm aus dem Katalog  führen wir bei Baust auch noch eine Reihe von Sonderlösungen.  So gehören zum Beispiel auch  Stempel und Matrizen für das Stanzen von  Kalenderecken für Rollenoffset-Druckmaschinen ebenso zum Baust-Programm.

Rotationswerkzeuge und Zubehör

“Remaliner“ Seitenrandlochwerkzeuge

Remaliner Seitenlochwerkzeug

Mit den Hartmetall-Rotations-Stanzwerkzeugen Serie HM2000 hat Baust das sogenannte „Remaliner“-Prinzip für die Seitenrandlochung im Formulardruck perfektioniert. Hierfür stehen je nach Anforderung Stempel in HSS, LongLife oder speziell hergestelltem Sinter-Hartmetall zur Verfügung. Integriert in die Druckbahn erzeugen sie zuverlässig ein perfektes Lochbild bei Bahngeschwindigkeiten von bis zu mehreren Hundert m/min.

Individuelle Anforderungen = individuelle Werkzeugsysteme

Unserem erfahrenen Unternehmen aus der Stanztechnologie ist die persönliche Betreuung des Kunden besonders wichtig. Angefangen von der Standardlösung bis hin zu maßgeschneiderten Stanzwerkzeugen: Baust bietet Ihnen das gesamte Spektrum. Dies beginnt bei einer kundenindividuellen Beratung und Fertigung, die auf Software und Maschine abgestimmt ist. Die direkte Kommunikation zwischen uns als Hersteller der Stanzwerkzeuge und Ihnen als Endverbraucher bietet Ihnen eine unkomplizierte Bestellabwicklung.

Stanzwerkzeuge für Digitaldruck, Druck-Folgebearbeitung (post-print) und Converting

Das Portfolio an Werkzeugsystemen zum Stanzen berücksichtigt dabei die verschiedenen Anforderungen der jeweiligen Maschinentypen. So gelingt es Ihnen, den Druckprozess direkt zu koppeln mit der Folgebearbeitung wie zum Beispiel Papier stanzen, Perforieren oder Trennen. Drucken und Folgebearbeitung erfolgen so aus einer Hand. Als Beispiel finden Sie bei Baust für den Digitaldruck Rotationsstanzeinschübe für die Einzelblattlochung mit Lochmustern für

  • Drahtkammbindungen,
  • Plastikkammbindungen,
  • Abheftlochungen
  • und vieles mehr

Werkzeugsysteme von Baust: Beratung

Für Ihre Produktion benötigen Sie ein geeignetes Stanzwerkzeug? Gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch zur Verfügung. Nutzen Sie die langjährige Erfahrung von Baust-Stanztechnologie – wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage.