Stanzen im Trockenbau

Stanzmaschinen bearbeiten verschiedenste Anforderungen

Die unterschiedlichsten Profile für den Trockenbau werden mit Rotationsstanzmaschinen der Firma Baust produziert. So können zum Beispiel CW-Profile oder Putzwinkelprofile mit Geschwindigkeiten von 150 m/min gestanzt werden. Durch den Einsatz der Rotationstechnik in leistungsstarken Stanzmaschinen können sowohl neue als auch bestehende Fertigungslinien optimiert werden. Ihr Vorteil ist der Kapazitätsgewinn auf der ganzen Linie: Sie produzieren kontinuierlich ohne Stop mit voller Geschwindigkeit aller Linienkomponenten. Die Stanzwerkzeuge werden für die jeweiligen Profiltypen beziehungsweise Lochbilder ausgelegt und können einfach und schnell gewechselt werden.

Rotationsstanzen für Trockenbauprofile: 

  • Putzschienen in Aluminium oder Stahl
  • CW-Profile
  • UA-Profile
  • Sockelprofile für Wärmedämm­­verbundsysteme (WDVS)
  • Deckenprofile
  • Höchstgeschwindigkeit für Ihre Produktion
  • Platzsparend
  • Geräuscharm
  • Energieeffizient

Stanztechnik individuell auf Sie angepasst

Baust bietet Ihnen reine Einzweckmaschinen zur Herstellung von nur einem Profiltyp oder Stanzmaschinen, auf denen mehrere verschiedene Trockenbauprofile gefertigt werden können. Die Rotationsstanzen können inline mit Walzprofilieranlagen, als auch autark (Rolle-Rolle) zwischen zwei Haspeln betrieben werden.

Rotations­stanz­maschinen im Trockenbau – Baust bietet innovative Stanzlösungen

Trockenbauprofile werden durch die von Baust gefertigten Stanzmaschinen mit Rotationstechnik gefertigt. Unsere Metallstanzen werden unter anderem zur Produktion von Putzwinkelprofilen eingesetzt, aber auch andere Einsatzgebiete im Trockenbau (Deckenprofile, Sockelprofile etc.) sind möglich.


Anfrage

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Nutzen Sie unser Anfrageformular.