Baust auf der WIN EURASIA Metal Working in Istanbul

Wenn auch die politischen Rahmenbedingungen nicht mehr so positiv sind, so informierte Baust auch in diesem Jahr seine Kunden und Freunde in der Türkei und den Interessenten aus den Nachbarländern im Rahmen des Messeauftrittes über Rotationsstanzlösungen. Nach wie vor ist in diesen Märkten dies Verfahren vielfach noch unbekannt. Umso erfreulicher war das feedback der hochzufriedenen Kunden und Anwender, die gewissermaßen eine Pionierrolle im Markt einnehmen. Interessant festzustellen, wie das Interesse auch zunächst skeptischer Unternehmer mit jeder Veranstaltung steigt. Um die Attraktivität der Messe weiter zu steigern wird die nächste WIN EURASIA metal working gemeinsam mit der WIN EURASIA automation stattfinden, und zwar vom 15.-18. März 2018.